Energiefluss und Gesundheit  
  Nach Ansicht der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) fließt in unserem Körper eine Art von Energie, Qi genannt. Der ungehinderte harmonische Fluß dieses Qi ist die Voraussetzung für Gesundheit.
Qi Gong wirkt sich sehr positiv auf den Fluß des Qi aus. Darüber hinaus sind nach Ansicht der TCM auch unsere Emotionen ein Ausdruck der Aktivität von Qi. Zum Bespiel wird Zorn als ein Ausdruck von Leber Qi gesehen, oder auch Trauer als ein Ausdruck von Lungen Qi. Durch das regelmäßige Pflegen des Qi im Körper kommt es demzufolge automatisch zu einer emotionalen Stabilität bei gleichzeitiger Beruhigung des Geistes.  
  Home